Bei schwarzem Dreieck besonders auf Nebenwirkungen achten

Ob vom Arzt verordnet oder in der Apotheke besorgt – Medikamente können Nebenwirkungen haben. Patienten sollten in Bezug auf Nebenwirkungen eines Medikaments jedoch besonders aufmerksam sein, wenn sie im Beipackzettel ein auf der Spitze stehendes schwarzes Dreieck sehen. Darauf weist die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) hin.

http://www.t-online.de/lifestyle/gesundheit/id_67224520/beipackzettel-bei-medikamenten-auf-das-schwarze-dreieck-achten.html