Ausgaben steigen um 4,2 Prozent

3. Februar 2014 Aus Von admin

Die Arzneimittelausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind 2013 stärker gestiegen als in dem zwischen GKV-Spitzenverband und Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV) vorgesehenen Rahmen von 3,6 Prozent.

http://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/politik/news/2014/01/31/ausgaben-steigen-um-42-prozent/11967.html